Das Tabuthema Private Finanzen

In meinem bei Intrinsify erschienen Artikel „Über Geld spricht man nicht“ spreche ich das Tabuthema Private Finanzen an. Ja, das Thema ist nicht gerade anschlussfähig und stößt eher auf taube Ohren.

Auch das Angebot an Finanzbildung ist zumindest hierzulande gelinde gesagt ausbaufähig. Über die Hälfte der Deutschen gibt an keine Finanzbildung zu besitzen.

An Informationen hingegen mangelt es nicht, im Gegenteil! Im Informationsjungle verliert man leicht die Orientierung.

Erschwerend hinzu kommt der Vertrauensverlust, nur noch knapp über ein Drittel der Deutschen haben noch Vertrauen in die Finanzindustrie.

Das alles führt nicht unbedingt zu einem selbstbewussten Umgang mit unseren eigenen Finanzen, obwohl ich genau das für sinnvoll halte: Selbst entscheiden, sich unabhängig(er) machen.

Noch nie war es so einfach und kostengünstig wie heute sich an der Produktivität der Wirtschaft zu beteiligen. Ich werbe dafür, nicht nur für Unternehmen zu arbeiten, sondern sich auch in einem angemessenen Maß an Unternehmen zu beteiligen.

Intrinsfiy ist das führende deutschsprachige Netzwerk für die „Neue Wirtschaft“.


Nichts mehr verpassen!
Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte Neuigkeiten direkt per E-Mail.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.