Rentenbescheid Update Q2/2019

Die Aktienmärkte haben im Mai mal wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Das beeinflusst den Wasserstand eines jeden Wertpapierdepots, welches mit Aktien bestückt ist.

Disziplin bitte

Im Abwärtsstrudel lässt man typischerweise die Finger von Aktien und bleibt an der Seitenlinie stehen. Nicht so, wenn man einen Anlageplan nutzt. Am besten automatisiert oder zumindest schwarz auf weiß dokumentiert. Disziplin ist angesagt, auf die Umsetzung kommt es an. Und so bin tätig geworden und habe ETF-Anteile eingekauft. Vom iShares MSCI World Small Cap UCITS ETF, einem Zuckerwürfel aus dem Coffein-Portfolio.

Der aktuelle Stand

Der noch moderate Wertverlust des Bestands, Darlehenstilgungen und der Zukauf der ETF-Anteile führt zu folgendem aktuellen ganz privaten Rentenbescheid:

  • Prognostizierte monatliche Nettorente aus eigenem Gesamtkapital zum Jahr 2038: 280,64 € (Q1: 294,83 €)
  • Prognostizierte monatliche Nettorente aus risikolosem Anteil im Jahr 2038: 59,79 € (unverändert)

Nichts mehr verpassen!
Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte Neuigkeiten direkt per E-Mail.


Ich willige ein, dass meine Daten für die Versendung des Newsletters genutzt werden dürfen: Datenschutzerklärung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.